Diabetes 2 kann mich mal…

Durch eine gewisse „Erweckung“ konnte ich mich de-programmieren wie jemand, der aus einer Sekte aussteigt. Die SEKTE ist hier das SYSTEM der deutschen Diabetes-Betreuung. Deren Kern- und Leitdogma ist: Diabetes ist nicht heilbar.
Das habe ich auch lange geglaubt und mich brav eingefügt. Das war sehr bequem, da ich dadurch kaum Verantwortung für mich selbst zu tragen hatte. Die Gedanken-Zensur funktioniert nicht etwa weil das SYSTEM den Zugang zu freier Information schwierig machte – sondern weil sie eine Umgebung schafft, in der die Patienten überhaupt nicht auf die Idee kommen, nach solchen Informationen zu verlangen.
Selbst wenn das Dogma hinsichtlich der erblichen Vorbelastung nicht völlig falsch ist: wer seiner Verantwortung sich selbst gegenüber nachkommt, kann verhindern, die übliche „Karriere“ zu absolvieren, die da heißt
1. halbherzige Versuche
2. metabolisches Syndrom
3. Metformin
4. Insulin
5. Folgeerkrankungen
6. frühzeitiger Tod
ES GEHT AUCH ANDERS !
https://www.youtube.com/channel/UCuJ11OJynsvHMsN48LG18Ag

https://www.leberfasten.com/
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die-ernaehrungsdocs/Typ-2-Diabetes-Wie-man-vom-Insulin-wieder-wegkommt,ernaehrungsdocs270.html
http://www.lauber-methode.de/
https://www.thieme.de/shop/Diabetes/Schmiedel-Typ-2-Diabetes—Heilung-ist-doch-9783830483106/p/000000000234110103
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/diabetes-typ-2-heilbar.html

Hinweis: meine Besucher sollen nichts kaufen. Die örtliche, öffentliche Bibliothek kann die Titel per Fernausleihe beschaffen. Auch in der elektronischen Ausleihe im Internet sind manche dieser Titel zu leihen. Die öffentlichen Bibliotheken sind einem Verbund angeschlossen, wo dies möglich ist. Letztlich kann man sich auch auf dem Markt für gebrauchte Bücher umsehen.
Das empfohlene „Hepafast“, in dem wichtigen Buch von Nikolai Worm empfohlen, können Anwender gegen eine gute Formula-Diät ersetzen und Topinambur sowie Artischocken in den Speiseplan aufnehmen. Die anderen „Sonderbestandteile“ finden sich auch in Getreide.